Über dieses Blog

Seit 2005 führe ich mittlerweile ein privates Blog und der Eurovision Song Contest war immer ein wichtiger Bestandteil davon. In Zukunft möchte ich jeglichen Content mit ESC-Bezug nun hierhin auslagern um eine feste Anlaufstelle für diejenigen zu bieten, die genau wie ich ein Fan des ESC sind, sich aber nicht zwingend für meinen sonstigen Alltagskram interessieren. Näheres über meine persönliche ESC-Karriere findet Ihr hier.

"Wie ein Satellit" wird keine News-Seite. Dafür gibt es alteingesessene Angebote, die Ihr mit Sicherheit bereits kennt. Falls nicht, hilft Euch meine Linkliste bestimmt weiter. Viel mehr biete ich hier meine Sicht der Dinge auf alles ESC-Relevante an. Ich lasse mich über die nationalen Vorentscheidungen und die daraus hervorgehenden Beiträge der aktuellen Saison aus, präsentiere immer wieder mal meine persönlichen Alltime-Classics und lasse Euch an meinen Prognosen und Votings teilhaben. Da ich an andere Stelle auch als Podcaster aktiv bin, wäre ein entsprechendes Zusatzangebot in Zukunft auch denkbar.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und freue mich ganz besonders auf Eure Rückmeldungen. m leichtesten geht das natürlich immer über die Kommentarfunktion. Macht also bitte regen Gebrauch davon!